Dienstag, 25 Juli 2017

Das Energielevel des Menschen bestimmt alles. Man kann Energie auch mit Kraft, Lebenskraft oder Stärke ausdrücken. Es ist die KRAFT etwas zu schaffen, durchzuhalten, Willensstärke, Lebensenergie.

 

Im Atlantischen System wird die ENERGIE alleine dadurch gestärkt, dass der Mensch den freien Willen zurück erhält und sich dadurch wieder selber regenerieren und in seine natürliche gesunde Form bringen kann. Dies ist die Grundlage der Atlantischen Kultur. FREIHEIT.

 

Die Energie ist maßgeblich dafür verantwortlich wie der Mensch sich fühlt. Ob er seinen benötigten RAUM haben darf. Ob er sich so weit ausbreiten darf, wie er es möchte. Ob er seine eigenen Entwicklungsschritte gehen darf. Energie bestimmt die Gesundheit, das Glück, den Erfolg, den Wohlstand und die Freiheit.

 

Jeder Mensch ist für seinen Energielevel selber verantwortlich - aufgrund seines FREIEN WILLENS und aufgrund der Tatsache, dass kein Mensch für ihn entscheiden kann. Leider wird vielen Kindern in unserer Kultur der Freie Wille genommen.

 

FREIER WILLE und ENTSChEIDUNG sind maßgeblich für ENERGIE.

 

Wenn du bereits Atlanter bist (kostenfreier Herzkristall) - wird dein Energielevel natürlich angehoben und dein SEIN natürlich in die Balance zurück gebracht. Du kannst dies aber auch eigenständig durch dein Handeln, Denken und Wirken möglich machen.

 

Jeder Mensch kann ebenfalls durch den ANSTIEG der ENERGIE, seine Kraft zurück erhalten und sein Leben wieder eigenständig in die Balance bringen. Dafür benötigst du Grundlagen und eine wahrhaftige ENTSChEIDUNG dies zu tun.

 

Grundlagen

 

Hochschwingung / 70-100 % Energie

Ab ca. 70/80% FREIER ENERGIE IM KÖRPERSYSTEM spricht man von Hochschwingung. Das eigene Energielevel ist sehr hoch, derMensch ist glücklich, gesund, das Leben läuft reibungslos einfach und leicht und man möchte singen und tanzen. Alles ist einfach wunderbar, nichts kann einen aus diesem Zustand bringen. Alles was man erlebt verstärkt diesen Zustand noch mehr.

 

Jeder Mensch hat ein angeborenes Grundpotential an ENERGIE. In der Familienstruktur wird dann festgelegt, wie der Mensch mit seiner Energie umgehen lernt, wie er sie einsetzt, wie er seine Gedanken lenkt, seine Aufmerksamkeit und wie er mit seiner Energie haushaltet. Die FAmilie lebt dem Menschen ein Grundmuster vor, welches die Person lernt und übernimmt. Konditionierungen, ERfahrungen und Lebenseinstellung (DENKEN) führen zu einem bestimmten ENERGIE-Level. Dies muss nicht so bleiben.

 

Aufgrund der Einbindung in die Umgebung (Job, Familie, Partner, Kinder...) ist es allerdings nicht so einfach, den Bereich zu verlassen, oder sich auf einmal anders zu verhalten. Man ist gefangen in den Situationen.  Alltag tritt ein - der Mensch vergeht in Gewohnheit. Auch wenn er anders leben möchte, so kann er doch nicht aus dem Kreislauf und seinen Bindungen austreten.

 

Leben bedeutet Veränderung und jeglicher Alltag lässt den Freien Willen, die Motivation und den Antrieb abschwächen. Langeweile überfällt den Menschen, das Energielevel sinkt.  Ebenfalls sinken kann das Energielevel durch negative oder problematische Umgebung, ungewollte Tätigkeiten, schlechte Erfahrungen, dauerhafte Probleme, ... usw. Es entsteht ein Kreislauf.

 

Wie aus diesem Kreislauf aussteigen ?

 

- Erhöhe dein ENERGIELEVEL

   - durch Auszeit, Pause, Urlaub, (kurzfristig/Pause)

   - nutze diese Auszeit zum ÄNDERN und NAChDENKEN. Denn sonst ist bald wieder alles beim alten.

   - Werde dir über deine ENERGIE und deine ENERGETISChE UMGEBUNG bewusst und analysiere dein Leben.

 

Der Atlantische Herzkristall kann eine überlegung sein, dein Energielevel wird langsam steigen und die automatische Transformation wird damit eingeleitet. Das System ist kostenfrei. Du bist nicht gebunden und kannst die Einweihung bequem zu hause durchführen.

 


Ebenfalls kannst du dir folgende Übungen vornehmen um das Prinzip der ENERGIE zu verstehen:

 

1. Übung - GLÜCKSPUNKTE

Ein Glückspunkt besteht aus den 3 Glückshormonen die dein KÖrper bildet. (Vorfreude, Freude, Nachfreude)

Je mehr Glückshormone dein Körper ausschüttet, desto mehr Energie hast du.

Plane eine Sache für dich alleine - FREUE DICh DARAUF.

Führe die SACHE durch - FREUE DICh AKTUELL.

Wenn du die Sache durchgeführt hast - FREUE DICh NAChTRÄGLICh.

Dann hast du einen Glückspunkt gesammelt.

Versuche täglich Glückspunkte zu sammeln.

 

 

2. Übung - Kuscheln

Kuscheln oder sich schöne Dinge ansehen bildet ebenfalls ein Glückshormon. Kuschel dich in eine Decke, umarme einen

Freund, schau dir schöne Bilder an. Dies wird dich glücklich machen.

 

 

3. Übung - positives denken

Eine Übung für mehr Energie ist positives Biofeedback. Dies zeichnet sich durch positives denken,

positives reden, lachen, Dankbarkeit, Freundlichkeit, usw. aus. Dies ist aber garnicht so einfach, wenn das

Energielevel sehr tief ist. Daher hier ein paar Hilfestellungen. (Hilfestellung = Übergangslösung - nicht

Dauerlösung) Suche dir eine SERIE aus, die du magst, du hast die 3 Glückshormone der FREUDE die du

aktivierst. REDE DANN von der SERIE mit Freunden. Du wirst positiv sprechen. Es wird sich in deinen

Alltag ziehen und dann gehe einen SChritt weiter und breite es auf andere Bereiche aus.Dies ist auch mit

einem Hobby oder Sport oder einer täglichen Aktivität möglich.

 

 

4. Übung - Natur / Sport

Eine gute Übung für mehr Energie ist immer - in die Natur gehen, Ruhe und NATUR helfen sofort. Spazieren gehen,

die Natur beobachten, Gartenarbeit, Pflanzenpflege, Sonne, Wasser oder Wind. All dies hat viel ENERGIE, welches

der Mensch sofort aufnimmt.

Sport hat den Vorteil dass man sich danach besonders gut fühlt und gleichzeitig etwas für einen guten gesunden Körper

macht. Sport sollte einen Platz in deinem Alltag bekommen. Je mehr man sich bewegt (BEWEGUNG = LEBEN) desto mehr

Energie bekommt der Körper.

 

Tagesseminar Atlantis Energie - Alle Grundlagen für ein Energiereiches Leben

>>> mehr Informationen >>>