Dienstag, 25 Juli 2017

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vision & Wirklichkeit / Glaube

Die Essenz der Wirklichkeit ist sie anzuerkennen - so wie sie wirklich ist. Die Wirklichkeit zu erkennen ist schwierig, wenn man in Mustern verhaftet ist. So erkenne das es als erstes gilt Verhaftungen los zu lassen.

Aufgrund der Vielzahl der Verhaftungen und der Unsichtbarkeit des Weges selbst ist der Glaube an das Ziel die einzige Wahl und Möglichkeit den Weg aus den Illusionen heraus zu finden.

Der Glaube ist daher essentiell notwendig um sich aus Verhaftungen welcher Art auch immer zu befreien. Die Wirklichkeit selber liegt wie ein Strom der Unendlichkeit in jeder Seele selber und ist leicht zu finden, wenn der Glaube einmal aktiviert und praktiziert wird.

Somit ist der Glaube selber der Wegweiser zur Wirklichkeit.

Die Vision die jede Seele innewohnt ist ihre eigene Essenz der Lebenserfahrungen, Wünsche und Sehnsüchte und bestimmt ihre Richtung. Die Vision ist das wichtigste Werkzeug der Seele. Jede Vision kann Wirklichkeit werden. Jede Vision ist essentiell wichtig und nützlich. Jede Vision ist die Energie und Antriebsquelle der Seele. Erkenne das deine Vision Wirklichkeit werden kann, da sie dem Strom der Göttlichkeit selbst in DIR entspringt.

Glaube und arbeite an deiner Vision um zu deiner Quelle - deinem eigenen göttlichen Lebensfluss zu gelangen und somit an deine unerschöpfliche Kraftquelle - Die in dir selber liegt.

Glaube stark und gehe schnell. Vertraue darauf dass alles schon vorhanden ist und du nur noch die Quelle selbst erreichen musst um deine Ziel ALLE VOLLSTÄNDIG zu erleben.

Deine Vision, dein Glauben bringen dich in die Wirklichkeit. Nichts außerhalb von dir, weder Konditionen, Glaubensmuster nocht Botschaften können dies erreichen. Nur dein eigenes SEIN.